Rehasportgruppen

  • Montags und Donnerstags für den RehasportVerein Nordpfalz e.V.
  • jeweils um 9:00 Uhr und 10:00 Uhr
  • DOSB lizenzierte Übungsleitung
  • Geeignet bei Beschwerden am Bewegungs- bzw. Stützapparat. Dies können beispielsweise Rückenschmerzen, Schulterschmerzen, Knieschmerzen, Hüftschmerzen oder Gelenkschmerzen sein. Auch nach einem Bandscheibenvorfall kommt Rehasport in Betracht.
    Vom Arzt verordnet. Von der Kasse bezahlt.

    Rehasport ist ein ärztlich verordnetes Bewegungstraining in der Gruppe und bietet die Möglichkeit durch Sport selbst aktiv Einfluss auf die eigene Gesundheit zu nehmen.

Zirkus Pepperoni Evergreen Rehasportgruppe anerkannt und zertifiziert

Rehasport ist nicht mit einer Physiotherapie, allgemeiner Reha oder Funktionstraining gleichzusetzen!

Der Rehasport ist eine Gruppengymnastik und findet ausschließlich nicht an Geräten statt. Zum Einsatz kommen Kleingeräte wie PilatesBall, Flex-Band, kleine Hanteln, Seile, Pezziball, Tennisball, Balancepads oder auch Flexibar und noch kleinere Hilfsgeräte.

Beim Rehasport handelt es sich um 50 Gymnastikstunden unter fachlicher Leitung. Sie trainieren in einer Gruppe in einem Kursraum. Die Übungsstunde dauert 45 Minuten

Vom Arzt verordnet. Von der Kasse bezahlt.

Um am Rehasport teilzunehmen, benötigen Sie das Formular 56 (Antrag auf Kostenübernahme), das Ihnen ausschließlich der Arzt ausstellen darf. Bringen Sie dann das Formular zu uns oder kontaktieren Sie selbst Ihre Krankenkasse um die Verordnung zu genehmigen.

Zirkus Pepperoni Evergreen Sportraum
Zirkus Pepperoni Evergreen Reha-Sport

Auch nach Ablauf der Kostenübernahme durch die Krankenkasse können Sie weiter am Rehabilitationssport als Selbstzahler teilnehmen.

Eine Teilnahme am Rehabilitationssport ist niemals an eine verpflichtende bzw. kostenpflichtige Vereins-Mitgliedschaft gebunden.